Internship

For Students with a profound command of both German and English.

  • Photo: Roman Theatre by Maximilian Hentschel

Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, ein zwei‐ bis dreimonatiges Vollzeitpraktikum bei der  Friedrich‐Ebert‐Stiftung in Amman zu absolvieren.   


1. Praktikumsinhalte und ‐aufgaben   

Sie unterstützen das Büroteam bei folgenden Tätigkeiten: Allgemeine organisatorische  Arbeit; Betreuung von Teilnehmer_innen vor und während FES‐Veranstaltungen; Einteilung  als Veranstaltungspersonal; Internet‐Recherche und allgemeine Büroorganisation.   

2. Besondere Aufgaben   

Studierende der Politik-und Sozialwissenschaften sowie verwandter Fachrichtungen, die  besonderes Interesse am wissenschaftlichen Arbeiten haben, können auch mit tieferen  Recherchen beauftragt werden, die den Schwerpunkten und Arbeitslinien des Büros  entsprechen. Die Mithilfe bei der Konzeption, Evaluierung und Publizierung von  Veranstaltungen sind typische Aufgabenfelder.    

3. Voraussetzungen 

Abgeschlossenes Bachelor‐Studium oder vergleichbare Qualifikationen. Sehr gute  sprachliche Fähigkeiten in Deutsch und Englisch sowie möglichst Kenntnisse in Arabisch;  EDV‐Kenntnisse (MS Office, Datenbankkenntnisse wünschenswert); ausgeprägte  Organisations‐ und Kommunikationsfähigkeit; sehr gute Umgangsformen; Flexibilität,  Bereitschaft, nach vorheriger Absprache in Ausnahmefällen auch am Abend und am  Wochenende zur Verfügung zu stehen.   

4. Allgemeine Praktikumsbedingungen 

Die Dauer eines Praktikums beträgt in der Regel zwei bis drei Monate.  Das Praktikum kann mit einer Vergütung von bis zu 400 Euro monatlich angeboten werden.  Sie erhalten von uns nach Abschluss des Praktikums ein Zeugnis.  Außer bei Wochenendveranstaltungen sind Freitag und Sonnabend arbeitsfrei. Pro Monat  gibt es zusätzlich zwei freie Tage.  Arbeitsplatz in Amman ist ein gut ausgestattetes Büro in einem der besseren Stadtviertel.  Bewerber sollten auf Dienstreisen innerhalb Jordaniens eingestellt sein.  Praktikanten müssen für Visum, An‐ und Abreise, Unterkunft und Verpflegung selbst  aufkommen. Wir bitten um Beachtung der aktuellen Einreisebestimmungen.  Wir raten zum Abschluss einer Auslandskrankenversicherung. Die FES kann keine Haftung für  etwaige Unfälle oder Schäden in Verbindung mit dem Praktikum übernehmen.   

5. Bewerbung  

Bewerber_innen werden gebeten, uns frühzeitig per nadja@fes‐jordan.org folgende Informationen zu übermitteln: 

Lebenslauf, aus dem auch Ihr außeruniversitäres Engagement hervorgeht;  Motivationsschreiben, in dem Sie auch darlegen, wie das Praktikum zu Ihrem persönlichen  Werdegang beitragen wird; Themenbereiche, denen Ihr besonderes Interesse im Praktikum  gilt; gewünschter Zeitraum des Praktikums, wenn möglich mit konkreten Daten

Friedrich-Ebert-Stiftung 
Jordan & Iraq

P.O. Box 941876
Amman 11194, Jordan

+962 6 500 83 35
+962 6 569 64 78

fes@fes-jordan.org


Praktikum in der FES

Praktikum in der FES

Die Friedrich-Ebert-Stiftung bietet die Möglichkeit verschiedene Praktika in unseren Arbeitseinheiten im Inland oder in unseren Auslandsbüros zu absolvieren.
more

back to top